Straßburger Münster...nächster Frühling kommt...©2016-ibLw-
binthemaa.org [IG] & EuregioPresseVerlag

AERA Offene Human Union

auf Gegenseitigkeit (aohu aG) in Eurasien.
Non-Profit-InteressenGemeinschaft - strikt Spenden finanziert.

PRESSEMITTEILUNG - AOHU25092017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Rücktritt von Merkel erforderlich !!

Frau Prof. Dr. Karola Wille, Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks

Sehr geehrte Frau Professor Wille,

in den gestrigen Sendungen des MDR wurde das eigentliche Thema der Bundestagswahl leider nicht erwähnt.

Deutschland befindet sich in einem Kulturkonflikt mit dem antisemitischen Islam. Mohammed, Vorbild eines jeden Moslem, hatte in Medina ein Judenpogrom veranstaltet. Islamische Funktionäre wollen in Deutschland herrschen, was sie teils durch Gewalt, teils durch Unterwanderung anstreben.

Frau Merkel hat den verfassungsfeindlichen Islam legitimiert und zum Bestandteil Deutschlands erklärt. Frau Merkel bemüht sich um die illegale Einwanderung von Millionen Moslems. Die innere Sicherheit hat Frau Merkel drastisch gesenkt. Frau Merkel will einen europäischen Bundesstaat im Stile der einstigen Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken.

"Populistisch" heißt "volksfreundlich" (populus = Volk). "Rechts" bedeutet abendländische Werte wie Wahrheit, Freiheit, Gerechtigkeit. Der NS-Staat war links. Der Islam ist keine Rasse, deshalb ist Islamkritik kein Rassismus. Die AfD ist die einzige Partei, die laut Grundsatzprogramm den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigt.

Sachsen ist das klügste Bundesland. Allerdings müssen die Fehler der AfD überwunden werden.

Frau Merkel wird von drei Vierteln der Wahlberechtigten abgelehnt. Frau Merkel hat keinen Bündnispartner zur Regierungsbildung. Frau Merkel sollte zurücktreten.

Ich bemühe mich um die Verbreitung dieses Schreibens. Siehe auch www.fachinfo.eu/wille.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU22092017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

CDU zerstört Werte Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Frau Dr. Merkel,

unter Mißachtung des Grundgesetzes haben Sie den Bundestag dazu angestiftet, über "Ehe für alle" abzustimmen. Die CDU zerstört die abendländischen Werte von Ehe und Familie.

"Ehe für alle" impliziert auch die islamische Kinderehe. Sie dulden ein Regierungsmitglied, das sich für die Kinderehe engagiert. Den verfassungsfeindlichen Islam haben Sie legitimiert und zum Bestandteil Deutschlands erklärt. Die innere Sicherheit haben Sie drastisch reduziert.

Sie ruinieren die einst sichere und preisgünstige Stromversorgung und zerstören die deutschen Kerntechnik. Der deutschen Volkswirtschaft fügen Sie exorbitante Schäden zu. Sie torpedieren die Soziale Marktwirtschaft.

Den Bürgern lasten Sie die Schulden korrupter Staaten auf.

Europa spalten Sie. Die Wirtschaft Südeuropas haben Sie schwer geschädigt.

Ich hoffe auf eine Verbreitung dieses Schreibens.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU21092017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitszender der EKD

Herr Professor Bedford-Strohm,

wir müssen Politiker wählen, die unsere Freiheit und den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigen (siehe Grundsatzprogramm der AfD). Islamkritiker sind keine NS-Anhänger, weil der Islam mit dem NS-Staat in der Judenverfolgung zusammengearbeitet hatte.

Der Islam ist mit unserem Grundgesetz nicht vereinbar, weil er die Menschenrechte ablehnt, siehe hier. Ihnen ist die Christenfeindlichkeit des Islam bewußt, deshalb hatten Sie bei Ihrem Besuch auf dem Jerusalemer Tempelberg Ihr Bischofskreuz versteckt.

Zum Wesenskern des Islam gehört das Dogma, daß die Lehre der Christen Gotteslästerung sei und die Bekämpfung von Juden und Christen dem Willen Gottes entsprechen würde. Deshalb die grausamen Juden- und Christenverfolgungen durch Moslems. Sie fordern, den Islam - und somit auch dieses Dogma - in allen öffentlchen Schulen zu lehren, siehe hier, denn ohne dieses Dogma gibt es keinen Islam.

Sie sagten: „Toleranz, Glaubensfreiheit und Gewissensfreiheit müssen für alle Religionen gelten“. Sie sollten den Koran soweit kennen um zu wissen, daß die Ablehnung der Glaubensfreiheit ein Wesensmerkmal des Islam ist:
„Da gab dein Herr den Engeln ein: ‚Ich bin mit euch; so festigt denn die Gläubigen. In die Herzen der Ungläubigen werde Ich Schrecken werfen. Trefft (sie) oberhalb des Nackens und schlagt ihnen jeden Finger ab!‘" (Sure 8:12)
"Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben, und die das nicht für verboten erklären, was Allah und Sein Gesandter für verboten erklärt haben, und die nicht dem wahren Glauben folgen - von denen, die die Schrift erhalten haben, bis sie eigenhändig den Tribut in voller Unterwerfung entrichten“ (Sure 9:29)

Dieser Ihrer Forderung entspricht auch Ihre Behauptung, das Apostolische Glaubensbekenntnis mit seiner Aussage über die Gottessohnschaft von Jesus sei falsch. Ich nehme an, daß Sie mit der Reformationsbotschafterin übereinstimmen (siehe SPIEGEL 30/2013).

Es ist nicht bekannt, daß irgendein Pfarrer gegen Ihre Forderung protestiert hätte. Das bedeutet, daß alle Pfarrer Ihre Forderung zumindest tolerieren. Ihre fatale Forderung hat noch eine weitere Konsequenz: Die Kirchensteuerzahler finanzieren die Islamisierungsbestrebungen der Evangelischen Kirche.

Ich hoffe auf eine Verbreitung dieses Schreibens siehe hier. Gegenargumente erwarte ich nicht.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU15092017-BvSt

Mainstream-Medien hetzen gegen AfD

Beatrix von Storch, AfD-Vize, AfD-spitzenkandidatin-, Bundestagswahl 24. September 2017

Sehr geehrter Herr Weismann,

die Bundestagswahl rückt näher. Die Mainstream-Medien werden hysterisch.

Sie greifen zur Rufmordpropaganda www.freiewelt.net/nachricht/mainstream-medien-hetzen-gegen-afd-spitzenkandidatin, frei nach dem Motto: Wenn man mit Dreck wirft, bleibt immer etwas hängen. So hat man es jetzt mit Alice Weidel versucht („Mainstream-Medien hetzen gegen AfD-Spitzenkandidatin“).

Die Hysterie verrät, dass das politische Establishment und die Mainstream-Medien bei der Bundestagswahl 2017 ein politisches Erdbeben befürchten. Wären sie neutral, würden sie nicht auf solche Methoden zurückgreifen. Diese Tatsache beweist, wie wichtig alternative Medien wie die „Freie Welt“ sind. Sie zeigen die Kehrseite der Medaille. Ohne solche alternativen Medien wie die „Freie Welt“ und ohne Ihre Unterstützung wären die Bürger einer einseitigen Propagandamaschine ausgeliefert.

Weitere wichtige Artikel dieser Woche:

Farage auf Einladung von AfD-Vize Beatrix von Storch in Berlin.

Merkels Grenzöffnung war größte Fehlentscheidung der Neuzeit.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU13092017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU

Geehrter Herr Dr. Tauber

Sie beschimpfen Kritiker der CDU In Wirklichkeit ist es verantwortungslos, die CDU zu wählen. Hierfür gibt es belastbare Begründungen:

  • Die Vorsitzende der CDU hat fähige politische Konkurrenten "entsorgt".
  • Die Vorsitzende der CDU hat den verfassungsfeindlichen Islam legitimiert und zum Bestandteil Deutschlands erklärt.
  • Die Vorsitzende der CDU ebnet den Weg für die Islamisierung Deutschlands.
  • Die Vorsitzende der CDU hat unter Rechtsbruch die illegale Einwanderung von Moslems ermöglicht.
  • Die Vorsitzende der CDU hat die innere Sicherheit drastisch reduziert.
  • Die Vorsitzende der CDU importiert Millionen von Moslems, die unsere Kultur verdrängen.
  • Die Vorsitzende der CDU hat den Maastricht-Vertrag gebrochen und überträgt die Schulden korrupter Staaten auf die Bürger.
  • Die Vorsitzende der CDU weiß, daß CO2-Emissionen nicht klimaschädlich sind, weil die Klimasensitivität des CO2 unter 1°C liegt.
  • Die Vorsitzende der CDU ruiniert ohne Grund unsere sichere und preisgünstige Stromversorgung.
  • Die Vorsitzende der CDU ersetzt die Soziale Marktwirtschaft durch eine sozialistische Planwirtschaft.
  • Die Vorsitzende der CDU vernichtet die deutsche Kerntechnik.
  • Die Vorsitzende der CDU bricht die Maastrichtverträge und bürdet den Bürgern die Schulden korrupter Staaten auf.
  • Die Vorsitzende der CDU enteignet Sparer.
  • Die Vorsitzende der CDU spaltet Europa.
  • Die Vorsitzende der CDU ruiniert die Wirtschaft Südeuropas.
  • Die Vorsitzende der CDU will einen europäischen Bundesstaat und die Abschaffung Deutschlands als Nationalstaat.
  • Die Vorsitzende der CDU demoliert die Familienstruktur unseres Volkes.
  • Die Vorsitzende der CDU unterstützt die massenhafte Tötung ungeborener Deutscher.

Begründungen dieser Charakterisierung, siehe hier. Falls Sie mit dieser Charakterisierung der CDU nicht einverstanden sind, bitte ich Sie um eine Mitteilung für www.fachinfo.eu/tauber.pdf. Wenn ich nichts von Ihnen höre, deute ich das als Zustimmung.

Ich hoffe auf die Verbreitung dieses Schreibens.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU10092017-ibLw

Oskars Rede vom heutigen Tage in Ramstein zur Abschlusskundgebung Stopp-Ramstein-Kundgebung.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU10092017-ibLw

J u n g e, laß Dir Deine "F r e i h e i t" von niemandem nehmen! von diesem Typen, samt Zuarbeitern "S.O.R.O.S."dreimal nicht!

Da ich nun vermehrt denke, als grübeln muß, fiel mir verdammt noch mal etwas ein und auf. Man oder auch frau glaubt es nicht und doch stimmt es zugegebenermaßen. Der Ausspruch von Präsident Wladimir (Waldemar?) Putin, wer bei der künstlichen Intelligenz die Nase vorne hat, der hat auch die strategische, globale Macht! Scheint was Wahres dran zu sein, aber nur bedingt. Ich will ihn weder als Ungläubigen stempeln, noch in irgendeiner Weise korrigieren. Lieber Wladimir Putin, lassen Sie mich meine Gedanken bitte ausführen.

Beim Querlesen kamen mir einige rote Buchstaben entgegen, die mir mal wieder ein Lächeln auf mein Gesicht zeichneten. Wie das? Stellen Sie sich vor, wir leben im ZEITalter der Moderne, der künstlichen Intelligenz, in der so mancher Erdenbürger leicht zu der Ansicht gelangen kann, die humane Intelligenz darf abgeschaltet werden. NEIN, das geht nicht, sonst müßte die Geschichte neu erfunden und neu niedergeschrieben werden. Und doch, es handelt sich einmal um eine Firma mit dem Namen Horch und Guck, die wegen brachliegender Synergien diese in ihr Programm integrieren, die da sind, riechen und schmecken und damit alles gelingt, die Tasten und das Fühlen.

Nun fragte ich mich, wie so oft, was hat dich geritten, daß du anderen Menschen aufs Pferd geholfen, sich selbst zu erkennen. Na ja, es waren zwei Wörter, mit noch nicht mal vielen Bustaben, die es in der Kürze der Würze, in sich haben. Sie kennen das aus dem täglichen Leben, da sagt Ihnen unverblümt jemand, die Geschichte, von der Sie nie träumen wollten, weil die Wahrheit auf manche unerträglich wirkt und diejenige oder derjenige nicht anders kann und über seinen "Arbeitgeber" die "verschlüsselte" Botschaft: ERHALTEN, sendet. Das macht künstliche Intelligenz aus, wenn alles, was nicht niet- und nagelfest, aufgezeichnet, abgespeichert, katalogisiert und zur "genüßlichen" ständigen Wiederverarbeitung bzw. Wiederverwendung in anderen, anerkannten Sphären herhalten muß.

In diesem Falle konnte leicht die Ursache nachvollziehbar, wessen Brot er ißt, dessen Lied er singt, festgestellt werden. Es sind die von gestern, noch heute oft Verfolgten, die sich an anderen Menschen schadlos halten wollen, die gradlinig, wenn es auch sehr schwer fallen mag, aus der Bahn werfen wollen, eigene "Sicherheiten" außer acht lassen. Dahingehend wird manipuliert, was das Zeug so her gibt. Davon kann in gewisser Weise, Präsident Donald TRUMP weniger die Strophen, als ganze Lieder singen. Der Morast in den er sich begab, "niedergelassen" hat, um ihn auszumisten, ruft diejenigen zur Gegenwehr, die Kopf und Kragen riskierten, um an der Macht zu bleiben. All derer künstlicher Intelligenz, hat Schaden genommen, da ihrem Irrglauben, alles ist machbar, vom Grundsatz her, den falschen Ansatz bedienten. Das passiert sogar ausgebildeten Physikern, wie wir sie kennen. Eben mangels angeborenem Charakter. In der Politik tagtäglich vorhanden, die Scheinheiligkeit hat Formen angenommen, wo Politiker irgendwann implodieren. Manche stehen seit Jahren, Monaten, Wochen und Tagen und warten auf das, was unerwartet kommt, weil unabwendbar, den Karriereknick nach sich ziehen wird.

Was will der geneigte Leser daraus entnehmen dürfen. Richtig, wenn die künstliche Intelligenz nach außen hin die humane Intelligenz ersetzen kann, warum lebt der Mensch eigentlich noch sein Leben. Folglich kommt bei Gläubigen oft der Ausspruch: "Nein, an diesem Leben hänge ich wirklich nicht". Ob das für das zuvor genannte "Geschäftsmodell" auf Dauer hinreichende Existenzen festigen kann, fürchte ich nicht; denn irgendwann sind auch die geschicktesten Hüte unbrauchbar und schauen mit leeren Augen in die eigene Zukunft.

"Bleibet Sie so, wie Sie sind" !
Es war das anerkennende, unvergessene Zitat eines Verwaltungsrichters, ausgesprochen am Zielort einer Zugfahrt.

Wer jedoch das Stereoskop mit dem Smartphone verwechselt, die Brille mit der Kamera und die laufenden Bilder mit dem Röntgenbild gleichsetzt, weismann seit Jahrzehnten, damit hat er nichts am Hut. Andere tragen ihn auffällig gerne.

Dem habe ich nun nichts mehr hinzufügen, daß der im Dunkeln Agierende nun bestens wisse, er sei erkannt. Nicht mehr, nicht weniger.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU10092017-jfde

Laß Dir Deine J u n g e - "F r e i h e i t" von niemandem nehmen! Gratis unter "https://jungefreiheit.de"

Bis zu 1,5 Millionen Asyl-Einwanderer pro Jahr? Nur ein Prozent sind echte politisch Verfolgte. Zwei Drittel der Asylbewerber sind Muslime.
Vier Fünftel der Asyleinwanderer sind alleinstehende junge Männer. Über den Familiennachzug können aus 1.500.000 schnell 7.500.000 werden. Folge: Die Einwanderer werden sich nicht integrieren, sondern Parallelgesellschaften in Deutschland gründen.

Glauben Sie nicht an das Märchen von den „hochmotivierten jungen Fachkräften“, das uns von Wirtschaftslobbyisten und Politikern erzählt wird. Nach offiziellen Zahlen sind weniger als zehn Prozent der Asyl-Einwanderer sofort arbeits- oder ausbildungsfähig. 20 Prozent sind sogar Analphabeten. Die Lage ist bereits schlimm – und sie wird noch schlimmer! Alle Informationen dazu finden Sie im Faltblatt „Die Asyl-Krise. Die Wahrheit über das Asyl-Chaos und was wir alle dagegen tun können“, das sie gratis auf dieser Seite bestellen können!

Das Faltblatt klärt nicht nur über das Asyl-Chaos auf, es zeigt auch, wie wir wieder aus dem Schlammassel herauskommen, in das uns die Bundesregierung gestürzt hat. Mit diesen sechs Maßnahmen ziehen wir gemeinsam die Asyl-Notbremse:

  • 1. Schließung der deutschen Staatsgrenze für Ausländer ohne Einreiseerlaubnis nach geltendem Recht – notfalls mit Grenzzäunen. Sicherung der europäischen Außengrenzen – auch im Mittelmeer – und Wiederherstellung des Dublin-Systems.
  • 2. Nothilfe – Unterstützung der Grenz- und Anrainerstaaten bei der Sperrung der Schleuserrouten.
  • 3. Ausnahmslose Abschiebung abgelehnter Asylbewerber ohne Vorankündigung innerhalb von 30 Tagen.
  • 4. Sofortige Abschiebung krimineller Asylbewerber nach einer rechtskräftigen Verurteilung durch deutschte Gerichte
  • 5. Abbau von Anreizen zum Mißbrauch unseres Sozialsystems durch Beschränkung von Familiennachzug und Geldleistungen
  • 6 Grundgesetzänderung zur Verschärfung des Asylrechts: Einfachgesetzliche Regelung wie in den meisten europäischen Staaten statt individuellen Grundrechtsanspruchs auf Asyl.

Zeigen Sie Ihren Freunden, Bekannten, ihrer Familie, den Nachbarn mit diesem Faltblatt die Wahrheit über das Asyl-Chaos und was wir noch tun können! Informieren Sie sich regelmäßig aus der unabhängigen Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT, die schonungslos über das Asyl-Desaster berichtet. Bestellen Sie sich gratis Faltblätter zum Verteilen und ebenso gratis und unverbindlich ein Probe-Abo der "JUNGEN FREIHEIT". Sie gehen damit keinerlei Verpflichtungen ein, lernen aber kritischen unabhängigen Journalismus kennen, den wir heute dringend brauchen!

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU09092017-ibLw

E I L M E L D U N G von "http://infowars.com"

Rechtsanwalt Ty Clevenger stellt Klage gegen den FBI, sowie korrupte Hillary und Bill Clinton!!

Ty Clevenger versucht Hillary hinter Gittern zu bringen, nachdem vor kurzem vom Departement of Justice, Washington DC, dies als eine Frage von öffentlichem Interesse anerkannt wurde. Es geht sogar ohne Colt. Das nenne ich funktionierende Demokratie, während in diesem unserem DeutscheLande, die meist abhängig Beschäftigten erst beim Ausscheiden aus dem "Job" Tacheles reden. Wow, wieder mal hat sich einer getraut. Sozusagen ein zahnloser Tiger. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihn gerade vergessen. Wer war das nochmal? Historie Die bzw. der Nächste wird ihr wohl die Füße küssen müssen, um bei Hofe anerkannt, geliebt zu werden. Viele von uns sind eben nur arme Sünder. Falls keine Änderung in Sicht, werden wir als Sklaven auf dem Scheiterhaufen förmlich befreit.

Die Aufräumarbeiten der TRUMP Administration befinden sich auf dem besten, demokratischen Wege!

Dahingehend bleibt der Ableger Deutschland und seine Bürger verdammt ruhig. Was hat all dieses Personal morgens im Kaffee, was ich nicht habe oder handelt es sich hier schlichtweg nur um "Hier-Bleiber", weniger um "political correctness" oder die Einmischung in die Belange eines souveränen Staates. Gilt eine Einmischung nur dann, wenn das betreffende Land selbst als souverän anerkannt ist?

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU09092017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Ekkehart Vetter, Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz

Sehr geehrter Herr Vetter,

Wir befinden uns in einem Kulturkonflikt mit dem Islam. Es gibt eine islamische Parallelgesellschaft in Deutschland. Die islamischen Funktionäre wollen in Deutschland herrschen: "Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten". (Erdogan, für den im Wahlkampf geworben wird). Die islamischen Funktionäre verwenden sowohl die friedliche Methode der Unterwanderung als auch die Methode der Gewalt.

Das Grundsatzprogramm des Islam ist im Koran unabänderlich festgelegt. Der Islam bekämpft die Menschenrechte, ist also verfassungsfeindlich. hier Der Islam forderdert die Tötung von Menschen, die den Islam ablehnen. hier Die in der Diaspora friedlichen Moslems ändern ihr Verhalten, wenn der Islam herrscht. "Zu kämpfen ist euch vorgeschrieben, auch wenn es euch widerwärtig ist. Doch es mag sein, daß euch etwas widerwärtig ist, was gut für euch ist, und es mag sein, daß euch etwas lieb ist, was übel für euch ist. Und Allah weiß es, doch ihr wisset es nicht". (Sure 2:216)

Die CDU-Vorsitzende hat mit ihrer geschichtlich falschen Behauptung, der Islam würde zu Deutschland gehören, den Islam legitimiert und den Weg für die Islamisierung Deutschlands bereitet. Der Islam verfolgt Christen. Es muß deshalb von Ihnen als dem Vorsitzenden der Deutschen Evangelischen Allianz Ihre Äußerung erwartet werden, ob Sie der CDU-Vorsitzenden zustimmen oder widersprechen. Wenn Sie einer solchen Äußerung aus dem Wege gehen, muß dies als Zustimmung für die CDU-Vorsitzende aufgefaßt werden. Ihre Äußerung möchte ich ins Internet stellen. hier

In der Hoffnung auf eine Verbreitung dieses Schreibens.

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU08092017-SvSt

Sven von Storch - Die Freie Welt, Berlin - www.freiewelt.net

[An alle, die es angeht, vor allen Dingen die Parteien und ihrem absorbierenden und demokratischem Klüngel]

[z.Hd. Frau Dr. Merkel, demokratisch gewählter Aufklärerin der Bundesregierung (cdspdU).]

Globalisten wollen Kirche kontrollieren [ !! ]

Sehr geehrter Herr Weismann,

die Kirche wird zunehmend zum ausführenden Arm der Globalisten, der UNO und der NGOs. Doch immer mehr Kritiker melden sich zu Wort. Der ehemalige Präsident der Vatikanbank, Ettore Gotti Tedesci, kritisiert den wachsenden Einfluss der UNO auf den Vatikan: Die Politik des Vatikans passe sich der Agenda der Vereinten Nationen an. Die UNO kontrolliert zunehmend die Politik des Vatikans. Daher setze sich die Kirche so massiv für die Massen-Migration nach Europa ein.

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer bemängelt die Einmischung der katholischen Kirche in die Tagespolitik und kritisiert die Verharmlosung des Islam: "Regensburger Bischof warnt: Integration des Islam unmöglich". Man sieht: NGOs, Regierungen, Mainstream-Medien, die UNO und auch die Kirchen arbeiten Hand in Hand, um der Zivilgesellschaft ihre Agenda aufzudrücken. Es ist allerhöchste Zeit, dass die Bürger über diese Zusammenhänge aufgeklärt werden.

Kommentar von Isaac Ben Laurence Weismann (AOHU): Hanoi. Traurig, wer soll denn nun wem etwas Glauben schenken dürfen? Eine fatale Situation für "waschechte" Demokraten. Ich fürchte nur, wenn sie nicht bereits ausgestorben, sind diese gerade bei den Feierlichkeiten zur Beerdigung zugegen; kann durchaus sein, daß der ein oder andere Zaungast mit eingebunden wird. Weismann, eben nicht? ODER? Nächstenliebe im vollen Umfang. Dazumal als mein Vater selig, stets umher fragte: "What's your name", war ich überrascht, wie artig Angesprochene spontan reagierten und ihren Namen preisgaben. - Da lächelte er und sagte: "Oh no, NO, your name is DOLLAR now, only!" - Betroffen standen sie da, wie begossene Pudel.

So geht es heutzutage gerade vielen Menschen, nur eben mit dem €Uro, im Volksmund von Anbeginn griffiger, "T€Uro" benannt.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU06092017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Frau Dr. Merkel,

Ihre am 02.09.2017 wiederholte Behauptung, der Islam würde zu Deutschland gehören, ist Geschichtsfälschung. Mit dieser irreführenden Behauptung unterstützen Sie den islamischen Diktator Erdogan, der in Europa herrschen will und schon 1998 gesagt hat: "Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten".

"Islam" ist die Unterwerfung unter die Lehre eines arabischen Kaufmannes, die im "Koran" unabänderlich festgelegt ist. Der Islam ist eine religiös begründete totalitäre politische Ideologie, die nach Weltherrschaft strebt. Der Islam verfolgt Christen, verlangt die Todesstrafe für die Ablehnung des Islam www.fachinfo.eu/fi033.pdf und strebt die Judenvernichtung an wie einst der NS-Staat. Erinnert sei an den Holocaust von Medina.

Der Islam bekämpft die UN-Menschenrechte-Charta, also unser Grundgesetz . Mit Ihrer Geschichtsklitterung bereiten Sie den Weg für ein islamisches Deutschland:

  • Sie veranlassen die Einwanderung von Millionen Islam-Anhängern.
  • Sie ermöglichen eine islamische Parallelgesellschaft.
  • Sie erwirken einen drastischen Rückgang der inneren Sicherheit.
  • Sie bekämpfen die AfD, die den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigt.

Demokraten können die CDU nicht wählen. Der hohe Lebensstandard in Deutschland beruht auf der christlichen Ethik der Nächstenliebe, wobei zu beachten ist, daß die Lehre des Jesus von Nazareth von Lehre und Praxis der Kirche zu unterscheiden ist.

Dieses Schreiben steht auch im Internet und sollte verbreitet werden".

Für ein Deutschland, in dem auch Deutsche gut und gerne leben.

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU02092017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Ministerpräsident Armin Laschet (NRW), info@cdu-nrw.de

Sehr geehrter Herr Laschet,

dem Solinger Polizeikommissar Dietmar Gedig entstehen Schwierigkeiten, weil er die CDU-Vorsitzende als verrückt und kriminell bezeichnet hat.

Hierzu ist anzumerken, daß der Staatsrechtler Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider Rechtswidrigkeiten der CDU-Vorsitzenden aufgezeigt hat, weil sie die Maastricht-Verträge gebrochen hat. http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/eurokrise/griechenland-hilfen-oekonomen-sehen-verstoss-gegen-maastricht-vertrag-1970452.htm und https://:www.kaschachtschneider.de/files/Pelagius1.pdf. Der Jurist Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio hat in einem Gutachten belegt, daß die CDU-Vorsitzende einen Rechtsbruch begangen hat, indem sie die deutsche Grenze für unkontrollierte Masseneinwanderung geöffnet hat. Weitere Millionen sollen noch kommen.

Der renommierte Psychiater und Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz entdeckte bei der CDU-Vorsitzenden psychische Defekte. Der jetzige US-Präsident hat die CDU-Vorsitzende für verrückt erklärt.

Wie soll man eine Politikerin bezeichnen, die den Islam legitimiert, eine politische Ideologie wie den Nationalsozialismus? Der Islam ist staatsfeindlich, weil er die UN-Menschenrechte bekämpft. Die islamischen Multimorde können durch den Koran begründet und gerechtfertigt werden, der das Grundsatzprogramm des Islam darstellt.

Die CDU-Vorsitzende islamisiert Deutschland und bekämpft Politiker, die den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigen. Der türkische Ministerpräsident ist Moslem und will in Europa herrschen, was ebenfalls mit dem Koran kompatibel ist.

Auch wer die SPD ablehnt wird gerechterweise sagen müssen, daß Martin Schulz nicht verrückt und nicht kriminell ist.

Meinem Schreiben vom 30.08.2017 haben Sie bis jetzt nicht widersprochen. Darf ich das als Zustimmung auffassen?

Hoffentlich wird dieses Schreiben verbreitet.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU31082017e-ibLw

We the people ask the federal government
to Propose a new Administration policy:

"Declare George S.O.R.O.S. a terrorist"
and seize all of his related organizations' assets under RICO and NDAA law

Created by E.B. on August 20, 2017

||| Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel & Friends  |||

Diese Meldung inzwischen, Stand vom 09.09.2017, 23:30h von Abschlusskundgebung der Menschenkette auftreten

  144.738 Bürgern - an der Zahl gezeichnet,
(100.000 Unterschriften gefordert) es werden stündlich mehr,
sollte bei Ihnen gerade ein Loch in den Boden geschlagen haben.
Ihr Gott S.O.R.O.S wird sehr wahrscheinlich seiner gerechten Anklage leider nicht entgehen!!

Noch haben Sie ZEIT ihre Haut zu retten, es bahnt sich gerade der heißeste Herbst an,
den ich bisher erleben darf und wahrscheinlich in vollen Zügen genießen werde, inkl. gesicherter Rentenansprüche.

Ich befürchte einfach, ihre Weisungsbefugnis wird noch vor der Wahl aufgehoben.
Und was dann, Südamerika Ade'le?

Alle Mann'en und Frauen oder auch Gender an Deck, mitsamt den "Neubürgern" und einigen unverbesserlichen Islamisten.

All die unverbesserlichen "Hannanias" hiergeblieben. Der "Emperor" schickt Euch "Mordechai" vorbei, mit Sicherheit. Irgendwie wird es sich ausmerkeln.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU31082017e-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Strafanträge gegen CDU-Vorsitzende

Herrn Prof. Dr. Thomas Fischer

Sehr geehrter Herr Professor Fischer,

unter "Entsorgung" ist die Entfernung aus dem eigenen Einflußbereich zu verstehen. Um das Entsorgte braucht man sich nicht mehr zu sorgen. Hinweise auf Fakten sind keine Volksverhetzung. Wie man hört, wurden die Berliner Weihnachtsmorde durch einen Moslem aus religiösen Motiven verübt, die durch den Koran gerechtfertigt werden können, siehe www.fachinfo.eu/fi033.pdf. Der Koran ist das Grundsatzprogramm des Islam. Man hört immer wieder von Religionsfreiheit, die jedoch gesetzwidriges religiöses Verhalten nicht erlaubt.

Sie haben Strafantrag gestellt gegen einen deutschen Politiker, der den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigt und eine Abneigung gegen Kinderehen hat. Der Bundestag hat in der Tat die "Ehe für Alle" zugelassen.

Als seinerzeit die CDU-Vorsitzende den Bundestagsabgeordneten Martin Hohmann ohne plausible Begründung "entsorgte", regte sich seltsamerweise kein Widerstand. Kriminelle Moslems werden mit teurem Geld "entsorgt" und ausgeflogen, sind aber wahrscheinlich am nächsten Tag schon wieder da. Es gibt in Deutschland an die tausend "Gefährder" und "Relevante" Thomas de Maizière: "Zahl der Gefährder so hoch wie nie zuvor" die in Freiheit leben. Wann erfolgt die nächste Entgleisung eines Zuges?

Gegen die CDU-Vorsitzende laufen über tausend Strafanträge, siehe www.spiegel.de/politik/deutschland/nachrichten-am-morgen-die-news-in-echtzeit-a-1164336.html gegen den AfD-Vorsitzenden nur einer. In einem Rechtsstaat ist damit die Bundestagswahl eigentlich schon entschieden. Daß die Strafanträge gegen die CDU-Vorsitzende nicht haltlos sind, bestätigt das Gutachten von Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio. Dieses Gutachten dürfte als Begründung für einen Antrag auf Amtsenthebung der CDU-Vorsitzenden ausreichen.

Ich bemühe mich um die Verbreitung dieses Schreibens.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU31082017d-BvSt

Merkels neuer Anschlag auf die Grundfesten Deutschlands

Sehr geehrter Herr Weismann,

allerorten macht sich das Establishment für die Aufnahme von mehr Migranten in Europa stark. Kanzlerin Merkel, die in dieser Frage keinen Millimeter von ihrem fatalen und katastrophalen Kurs abzuweichen gedenkt, traf sich am Montag zum großen Flüchtlingsgipfel in Frankreich mit Präsident Macron und anderen. Am Rande dieser Gespräche wurden die Zahlen der geplanten Familienzusammenführung publik. Nachzulesen hier.

2018 können schon allein 390.000 Syrer ihre Familien nachholen. Holte jeder im Schnitt 2,5 Personen nach, kämen – nur an Syrern – eine weitere Million Menschen. Was will die Kanzlerin? Wo will sie hin? Hat sie einen Plan? Auf wessen Kosten wird das gehen?

Deutschland hat sich schon jetzt massiv zu seinem Nachteil verändert. Terrorismus, Islamisierung und Anstieg der Kriminalität sind nicht mehr zu leugnen. Unterzeichnen Sie bitte auch in dieser Woche unsere Petition „Familiennachzug stoppen“ hier.

Informieren Sie Freunde und Bekannte und klären Sie sie über dieses Thema auf. Wenn wir jetzt nicht gemeinsam handeln, werden wir das Deutschland, das wir kennen und das unsere Heimat ist, schon bald nicht mehr wiedererkennen. Das müssen wir verhindern.

Mit den besten Grüßen Ihre

Beatrix von Storch

Rhetorische Frage an Frau Beatrix von Storch, könnte es sich bei der Anzahl genau um diejenigen handeln, die erst vor kurzem nach Syrien zurückfanden und andererseits, leicht möglich, die Lücken geschlossen wurden? - Für Ihre Antwort, danke ich vielmals. -ibLw-

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU31082017c-ibLw

Oskar Lafontaine ruft zur Aktionswoche Stopp Air Base Ramstein 2017 auf.

Oskar Lafontaine ruft zu der Protestwoche Stopp Air Base Ramstein 2017 auf.

Lafontaine wird am 9.9. vor den Toren der Air Base als Redner auf der Abschlusskundgebung der Menschenkette auftreten.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU31082017b-ibLw

Isaac Ben Laurence Weismann - 44147 Dortmund - npo@aohu.eu

Herrn Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof

76135 Karlsruhe, Brauerstraße 30 - Tel.: 0721/8191-0 - Fax.: 0721/819159-0 - poststelle@generalbundesanwalt.de

Die Bundeskanzlerin gefährdet die Demokratie - HOCHVERRAT !

Sehr geehrter Herr Generalbundesanwalt,

So sieht UNZENSIERT in der Demokratie der Vereinigten Staaten von Amerika aus!

Heute am 30.08.2017 - von America Uncensored - Free Articles - About Us - Whitelist - Home - Free Articles - ©2017, Agora Financial, LLC

Justice! Top Democrat Facing 120 Years in Immigration Scam

Read the Originally posted article - Posted August 30, 2017

The U.S. Senate has seen its share of corruption over the years.

But by the time all is said and done, New Jersey Senator Robert Menendez could end up taking the cake.

Menendez could spend the rest of his life behind bars – all so a bunch of so-called “models” could come to America.

Menendez is scheduled to go to trial next week, and has essentially been accused of selling U.S. visas and other favors for more than $1 million in campaign contributions from a wealthy donor, Dr. Saloman Melgen.

In addition to allegedly helping Melgen “take care of” a Medicare fraud problem, Menendez pressured the U.S. State Department to issues visas for a group of models on his donor’s behalf, according to the indictment.

And that’s not just sleazy… it’s illegal.

Menendez is facing eight counts of bribery, each carrying a maximum sentence of 15 years.

That’s 120 years in prison – a shocking figure for anyone, let alone a sitting U.S. senator.

And Menendez isn’t just a Washington, DC power broker.

He’s a man who spent his career attached at the hip to top Democratic officials, including former presidential nominee Hillary Clinton.

Menendez endorsed Clinton for president both in 2016 and during a previous primary run in 2007, and served as a surrogate for her most recent campaign.

He was also reportedly on a short list of Clinton’s potential Cabinet nominees, if she won the presidency in November.

Now, Menendez’s career appears headed in a very different direction. And unless he pulls off a courtroom stunner, he seems likely to spend significant time in prison.

The trial is scheduled to begin September 6 – and we’ll be following it closely.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

H O N E C K E R s - L E T Z T E - R A C H E, https://www.youtube.com/watch?v=rL82-3-9rmg

ausgeführt von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PPRESSEMITTEILUNG - AOHU30082017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Ministerpräsident Armin Laschet (NRW), stellv. Bundesvorsitzender der CDU Deutschlands

Die CDU gefährdet die Demokratie

Sehr geehrter Herr Laschet,

der stärkste Verbündete der CDU ist die politische Ignoranz der Bürger. Wenn noch mehr Bürger das Buch "Merkel eine kritische Bilanz" https://www.m-vg-de/mediafiles/Leseprobe/9783959720656.pdf lesen, hat die CDU keine Chance, gewählt zu werden. Experten liefern in diesem Buch eine realistische Charakterisierung der CDU-Vorsitzenden.

Aus den zahlreichen Fehlentscheidungen der CDU greife ich lediglich deren Bestreben heraus, Deutschland islamisch zu machen. Die CDU-Politiker sind teils selbst falsch oder ungenügend über den Islam informiert oder informieren die Bevölkerung gezielt falsch über den Islam:

  • Die CDU bekämpft Politiker, welche den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigen. www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/islamgelehrter-terrorismus-und-islam-haengen-zusammen-15157757.htm
  • Die CDU behauptet, der Islam würde zu Deutschland gehören. In Wirklichkeit ist der Islam eine totalitäre Ideologie, welche die UN-Menschenrechtecharta bekämpft und deshalb in einem demokratischen Rechtsstaat ein Fremdkörper ist https://de.wikipedia.org/wiki/Kairoer_Erklärung_der_Menschenrechte_im_Islam
  • Die CDU behauptet, es gäbe einen "Euro-Islam" der mit unseren Wertvorstellungen kompatibel sei. In Wirklichkeit gibt es nur einen einzigen Mohammed und nur einen einzigen Koran, der die unabänderliche Grundsatzerklärung des Islam darstellt.
  • Die CDU behauptet, die "islamistischen" Multimorde seien dem Islam wesensfremd. In Wirklichkeit ist der "Islamismus" angewandter Islam. Der Koran fordert die Tötung von Nichtmuslimen www.fachinfo.eu/fi033.pdf
  • Die CDU behauptet, Moslems seien in unsere Gesellschaftsordnung integrierbar. In Wirklichkeit verbietet der Koran den Moslems die Integration. Außerdem verhalten sich Moslems in der Diaspora anders als in einer mehrheitlich islamischen Gesellschaft.
  • Die CDU hat die fortschreitende Islamisierung Deutschlands, eine Existenzfrage des deutschen Volkes, bewußt aus dem Wahlkampf ausgeklammert.
  • Die CDU ignoriert, daß es in Deutschland bereits eine islamische Parallelgesellschaft gibt.
  • Die CDU ignoriert, daß die islamischen Funktionäre die Herrschaft in Deutschland anstreben.
  • Die CDU ignoriert, daß der Islam grausam Christen verfolgt, weil der Koran den Christusglauben als todeswürdige Blasphemie bezeichnet.
  • Die CDU importiert Millionen von Moslems.

Falls Sie mit dieser Charakterisierung der CDU nicht einverstanden sind, bitte ich Sie um belastbare Gegenargumente, die ich im Internet unter www.fachinfo.eu/laschet.pdf unterbringen kann. Ich bemühe mich um die Verbreitung dieses Schreibens.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU23082017b-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Ministerin Karin Prien (CDU), Schleswig-Holstein

2. W A R N U N G vor A N G E L A M E R K E L

Sehr geehrte Frau Prien,

ich hatte Ihnen einen Offenen Brief an den CDU-Bundestagsabgeordneten Axel Fischer geschickt, siehe: www.fachinfo.eu/fischer.a.pdf. Sie haben nicht darauf reagiert. Offensichtlich haben CDU-Politiker nicht den Mut, selbständig zu denken und die Bundeskanzlerin zu kritisieren. Ich habe den Eindruck, daß in der Umgebung von Frau Merkel ein Klima herrscht wie einst im Politbüro der DDR, in welchem Frau Merkel aufgewachsen ist.

Frau Merkel will Deutschland als Nationalstaat abschaffen und fügt bewußt dem deutschen Volk einen exorbitanten Schaden zu. Hierfür gibt es hinreichend belastbare Belege, denen Frau Merkel nicht widersprochen hat, siehe: www.fachinfo.eu/merkel.pdf. Das Werbeplakat der CDU ist der reine Hohn, weil es sich an Immigranten wendet. Frau Merkel weiß genau, wieviel Deutsche jedes Jahr auswandern, weil sie ein Deutschland geschaffen hat, in dem viele Deutsche eben nicht gut und gerne leben.

Auf den Internetseiten machen die CDU-Politiker strahlende Gesichter. Offensichtlich wissen sie nicht, was in Deutschland los. Vielen fehlt der Sachverstand. Wer weiß denn schon, wie groß die Klimasensitivität des Kohlendioxids ist?

Frau Merkel bereitet unmißverständlich den Weg vor für ein islamisches Deutschland. Ich warne nochmals dringend davor, die CDU zu wählen und bemühe mich um die Verbreitung dieses Schreibens. Das frühere Argument, "das kleinere Übel" zu wählen, ist obsolet, weil zwischen CDU und SPD/Grünen kein nennenswerter Unterschied mehr besteht.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU23082017a-ibLw

Auf zur Protestwoche – auf nach Ramstein!

Viele haben in den letzten Wochen, den Atem angehalten: Droht jetzt wirklich ein Atomkrieg? Das Kriegsgeschrei des US-Präsidenten Trump, das auch bei ihm über seine übliche militaristische und aggressive Sprache hinausging und die kriegsrhetorische Antwort aus Nordkorea hat die Welt an den Rand eines Atomkrieges geführt.

Ramstein ist damit unmittelbar betroffen, denn das Einsatzgebiet des Militärkommandos, das dort stationiert ist, reicht bis an die russisch-nordkoreanische Grenze.

Fast undenkbar, was alles passieren kann.

Der Frieden muss wieder in die Hände der Menschen, der Bürgerinnen und Bürger – auch dafür steht der Protest in Ramstein.

Wer den Frieden will, wer den Frieden liebt, wer sich für den Frieden engagieren will, sollte nach Ramstein kommen.

Ramstein ist Protest gegen den Drohnenkrieg, aber auch und jetzt besonders: Protest gegen Krieg und ein Aufschrei nach Frieden.

Deshalb überzeugt bitte noch die Zögernden und Zaudernden, dass sie mit uns nach Ramstein zu den Protesten 2017 kommen.

Informationen zur Anreise, zu den Aktionen, zu den Zeitplänen findet Ihr in diesem Newsletter und auf www.ramstein-kampagne.eu. Diese Informationen werden in den nächsten Tagen kontinuierlich aktualisiert. Die letzte Pressemitteilung, die wir nach einer sehr erfolgreichen Pressekonferenz in Kaiserslautern veröffentlicht haben, findet Ihr hier.

Vielen herzlichen Dank, liebe Mitstreiterinnen und liebe Mitstreiter!

Wir haben ein Ziel nicht nur erreicht sondern deutlich übertroffen.
Unsere Crowdfunding Kampagne hat 12.650 Euro erbracht.
Eine große Hilfe für die Finanzierung des Festivals.
Zusätzlich sind auch noch Spenden auf unserem Konto eingegangen.
Das sind tolle Voraussetzungen für die Durchführung unserer vielfältigen Aktionen.
Das Festival kann starten!

Wir werden die Sammlung von Unterstützungen und Spenden die gesamte Woche fortsetzen. Jede Aktion, jede Demonstration, jede Veranstaltung, jedes Festival und jede Bühne kosten Geld. Wir sind noch nicht durch mit der Finanzierung, aber auf einem guten Wege.

Dank Dir und vielen anderen –
Ohne Euch und Eure Unterstützung wäre das alles nicht möglich.
Herzlichen Dank!

Wie komme ich zur Menschenkette?

Die Menschenkette ist die Aktion des Protests gegen den Drohnenkrieg, die Aufrüstung und die Air Base Ramstein. Sie ist ein klares Symbol des Zusammenhalts für den Frieden und hat bereits 2016 für viel Aufmerksamkeit gesorgt.

Sie wird am Samstagnachmittag (09.09.) um 13 Uhr in Form von zwei parallelen Auftaktkundgebungen eröffnet – eine vor dem Haus des Bürgers in Ramstein-Miesenbach, die andere vor dem Denkmal für die 1988 ums Leben gekommenen Flugshow-Opfer. Dann soll von beiden Kundgebungen aus bis vor die Tore der Air Base Ramstein die Menschenkette gebildet werden. Vor der Air Base Ramstein ist auch die Abschlusskundgebung um 15 Uhr geplant.

Auf den Kundgebungen werden zahlreiche KünstlerInnen und RednerInnen die Teilnehmenden informieren und ein buntes Programm präsentieren.

Wir zählen auf Eure Teilnahme,
um die Menschenkette auch dieses Jahr zu einem denkwürdigen Ereignis zu machen.

Auf der Karte seht Ihr den Verlauf der Menschenkette:

Folgende Personen möchten wir bitten zu der Auftaktkundgebung nach Ramstein-Miesenbach am Haus des Bürgers zu kommen:

Alle, die aus dem Friedenscamp kommen. Hierfür haben wir einen gemeinsamen Demonstrationszug aus dem Friedenscamp zur Auftaktkundgebung geplant. Wir starten im Camp um 11 Uhr.

Alle, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Vom Bahnhof Ramstein sind es ca. 3 Minuten zu Fuß.

Zur Auftaktkundgebung am Denkmal bitten wir folgende Personen:

Alle, die mit dem Auto anreisen.

Alle, die mit den Reisebussen anreisen.

Parkmöglichkeiten gibt es am Denkmal.
Eine Weiterfahrt ist nicht möglich, da ab diesem Punkt die Straße gesperrt ist.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU22082017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Axel Fischer (MdB), Karlsruhe

Sehr geehrter Herr Fischer,

haben Sie vielen Dank für Ihre Beantwortung meines Schreibens vom 18.08.2017, siehe www.fachinfo.eu/fischer.a.pdf. Zu betonen ist, daß meine persönliche Meinung uninteressant ist. Es geht um das Wohl des deutschen Volkes und um Fakten:

  • Frau Merkel hat die Vernichtung der deutschen Kerntechnik aus ihrem Willen zur Macht heraus angeordnet. Es war offensichtlich ihr Bestreben, die neomarxistischen Gegner der Kernenergienutzung auf ihre Seite zu ziehen.
  • Frau Merkel hat wider besseres Wissen gehandelt. Völlig richtig hatte sie öffentlich gesagt, daß das Fukushima-Ereignis überhaupt nichts zu tun hat mit der Sicherheit der deutschen Kernkraftwerke. Trotzdem hat sie Fukushima als Argument für die Verschrottung der Kernkraftwerke verwendet.
  • Frau Merkel hat durch die Anordnung der Vernichtung der Kernkraftwerke einen volkswirtschaftlichen Schaden in Billiardenhöhe verursacht.
  • Frau Merkel verunsichert und verteuert unnötig die Stromversorgung. Sie weiß bis heute nicht, wodurch der Ausfall des Nuklearstromes ersetzt werden soll.

Es kann kein Zweifel daran bestehen, daß Frau Merkel den Weg für ein islamisches Deutschland bereitet. Auch hierfür sprechen die Fakten:

  • Der Islam bekämpft die UN-Menschenreche-Charta, also das Fundament unseres Grundgesetzes, siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Kairoer_Erklärung_der_Menschenrechte_im_Islan. Trotzdem hat Frau Merkel den Islam legitimiert und fälschlicherweise zum Bestandteil Deutschlands erklärt.
  • Frau Merkel verbreitet die falsche Behauptung, der Islam sei eine "Religion des Friedens". In Wirklichkeit ist der Islam eine politische Ideologie mit religiöser Umrahmung, die nach der Herrschaft in Deutschland strebt. Der Islam verwendet zwei Strategien: Die Unterwanderung der Institutionen und die Anwendung von Gewalt.
  • Frau Merkel täuscht die Bevölkerung, indem sie die Propaganda-Behauptung unterstützt, der "Islamismus" sei dem Islam wesensfremd. In Wirklichkeit ist der Islamismus angewandter Islam, siehe: www.fachinfo.eu/fi033.pdf Die islamischen Multimorde werden von Moslems begangen. Die Multimorde sind durch den Koran veranlaßbar und begründbar. Die neuesten Multimorde in Spanien gehen offensichtlich auf die Indoktrination durch einen Imam zurück.
  • Frau Merkel hat die deutschen Grenzen geöffnet für die mangelhaft kontrollierte Immigration von Millionen Moslems. Diese Grenzöffnung war rechtswidrig. Siehe das Gutachten "Migrationskrise als föderales Verfassungsproblem" von Professor Dr. iur. Dr. sc. pol. Udo Di Fabio, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D., Direktor des Instituts für Öffentliches Recht (Abteilung Staatsrecht) der Universität Bonn.
  • Frau Merkel verschleiert die durch Moslems begangenen Straftaten. Hinreichend bekämpft wird die islamische Kriminalität nicht.
  • Frau Merkel bekämpft Politiker, die den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigen.

Ich bemühe mich um eine Verbreitung dieses Schreibens.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG -AOHU19082017-DrHP

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Axel Fischer (MdB), Karlsruhe

W A R N U N G vor A N G E L A M E R K E L

Sehr geehrter Herr Fischer,

auf mein Schreiben vom 20.03.2014, siehe www.fachinfo.eu/fischer,a.pdf hatten Sie nicht reagiert. Früher waren Sie wählbar, als Sie noch vernünftige energiepolitische Ansichten hatten. Jetzt unterstützen Sie die unseriöse Bundeskanzlerin.

Frau Merkel weiß genau - und hat das auch öffentlich gesagt -, daß die Fukushima-Explosion nichts mit der Sicherheit unserer Kernkraftwerke zu tun hat, weil diese nicht an einem Tsunami-Meer liegen. Nur um die Sympathien der Neomarxisten, siehe www.fachinfo.eu/fi023.pdf zu gewinnen, hat sie die Verschrottung der Kernkraftwerke angeordnet, was Billionen Euro kostet.

Desgleichen weiß Frau Merkel genau, daß Kohlendioxid-Emissionen nicht klimaschädlich sind, weil die Klimasensitivität des Kohlendioxids nicht mehr als 1°C beträgt. Nur um die Sympathien der Neomarxisten zu gewinnen, fordert sie die Abschaffung der Verbrennungsmotoren.

Die Terroranschläge von Moslems, wie gestern in Spanien, können durch den Koran begründet und gerechtfertigt werden, siehe www.fachinfo.eu/fi033.pdf. Frau Merkel fördert massiv die Einwanderung von Moslems. Dadurch wird die Innere Sicherheit dramatisch gesenkt. Frau Merkel hat den Islam legitimiert, der die UN-Menschenrechte-Charta bekämpft, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Kairoer_Erklärung_der_Menschenrechte_im_Islam.

Sie sollten die Stellungnahmen von zwei Bundeswehr-Generälen www.fachinfo.eu/schultzerhonhof2017.pdf und www.fachinfo.eu/farwick2017.pdf von einem Bundesverfassungsrichter, siehe www.fachinfo.eu/difabio2016.pdf sowie einem Universitätsprofessor für Staatsrecht http://www.fachinfo.eu/schachtschneider2012.pdf beachten. Sie können die Wahrheit untertauchen, aber nicht ertränken!

Auf keinen Fall dürfen wir Frau Merkel wählen! Wir müssen Abgeordnete wählen,
die den demokratischen Rechtsstaat gegen die Diktatur des Islam verteidigen!

Mit freundlichen Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

PRESSEMITTEILUNG - AOHU14082017-DrHP

K R E U Z F A H R S C H I F F

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Kopien an Multiplikatoren !! - Eine Bürgerpflicht !!

frau dr. angelique merkel,

Deutschland gleicht einem spaßigen Kreuzfahrtschiff, in dessen Rumpf die Bundeskanzlerin begeistert Löcher bohrt. Für Sie gibt es keine Deutschen, sondern nur ältere und neuere Passagiere.

Engagiert täuschen Sie wider besseres Wissen die Öffentlichkeit, weil Sie als Physikerin genau wissen, daß Kohlendioxid-Emissionen nicht klimaschädlich sind. Jeder Sachkenner weiß, daß Ihr "Zwei-Grad-Ziel" totaler Unsinn ist, weil die Klimasensitivität des Kohlendioxids nicht mehr als 1°C beträgt. Sogar Prof. Rahmstorf vom PIK schreibt, daß die Klimasensitivität des Kohlendioxids etwa 1°C beträgt.

Rätselhaft ist Ihr finsterer Drang, unsere Stromversorgung zu ruinieren. Wenn der nächste Stromausfall Todesopfer fordert wie die Windenergie, dann geht das auf Ihr Konto. Die Enquetekommission des Bundestages hatte schon 1988 mitgeteilt, daß die Absorption der 15µm-IR-Abstrahlung der Erdoberfläche durch das Kohlendioxid der Troposphäre längst gesättigt ist. Die Medienredakteure wissen natürlich nicht, was das bedeutet.

Völlig logisch hat sich der US-Präsident von dem törichten Pariser Klimaabkommen verabschiedet. Der MIT-Klimaforscher Prof. Richard Lindzen hatte das in einer Petition gefordert, die von über 300 Wissenschaftlern unterzeichnet wurde. Unsere regierungstreuen Medien verheimlichen das.

Die CDU fordere ich dazu auf, deutsche Atmosphärenphysiker zu benennen, die eine höhere Klimasensitivität berechnet haben als 1°C. Ich stelle die Namen ins Internet unter www.fachinfo.eu/merkel.pdf. Vermutlich wird sich jedoch die CDU in Schweigen hüllen.

Unbedingt muß davor gewarnt werden, die CDU zu wählen. Die CDU strebt nicht nur die Islamisierung Deutschlands an, sondern auch die Desindustrialisierung. Hoffentlich wird dieses Schreiben verbreitet. Ihre Vorzimmerdamen bitte ich um Weiterleitung.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

Glaube - Liebe - Hoffnung
in 500jähriger Gemeinschaft der Lutheraner, selbstverständlich auch anderer Gläubigen!!

Für alle Gläubigen kaum zu fassen, was hier durch einen unbeirrbaren Journalisten gefilmt und veröffentlicht wurde:

"https://www.youtube.com/watch?v=TZ7OTRmTJWE"
Hier wird Soros, der Organisator der Bunten Revolutionen weltweit, regelrecht vorgeführt
"http://www.infowars.com/soros-color-revolution-in-us/"
Den Mut muß man haben, Ursache und Wirkung anzeigen, aufzeigen und leben dürfen !!

Frau Merkel und ihr Kabinett haben keine Ahnung, was abgelaufen, nun abläuft. Keine Ahnung oder doch?

Nein, keine Vertrauensfrage, einfach Demission und Rücktritt.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

Video und Buch von Gaby Weber© "Ein Geschenk des Himmels"

unter diesem Link:

"https://amerika21.de/video/161134/daimler-benz-nazi-gold-gewasch"

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

US-Wahlen 2016
Entscheidung zwischen Amerikanismus und Globalismus ??

www.infowars.com/show
Direkt-Übertragung von Montag, 7. November 2016, 18 Uhr bis Mittwoch, 9. November 2016, 22:00 Uhr !!

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

... and the winner is: "Uncle" Donald Trump ...

Meine aufrichtig, herzlichen Glückwünsche nach den USA, einem rast- und ruhelosen Präsidentschaftskandidaten, Donald Trump einem Präsidenten fürs VOLK mehrheitlich vom VOLK gewählt, omnipräsent mit Kante. Solche Menschen brauchen wir auch hier in EUropa und Deutschland, dafür weniger Bedenkenträger ja, wenn, aber, auch und so. Vielen Dank sei dem unermüdlichen Team rund um Alexander Emmerick Jones von www.infowars.com. Chapeau mit *******

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

Video und Buch von Gaby Weber© "Ein Geschenk des Himmels"

unter diesem Link:

"https://amerika21.de/video/161134/daimler-benz-nazi-gold-gewasch"

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

Gründerstaaten der Europäischen Freihandelszone (EFTA)

Die blockfreien "neutralen Staaten", wie auch die "Seefahrernationen", verstanden diese Signale unter Federführung angelsächsicher Kulturen, inclusive dem "Commonwealth" von England reif genug diese "Freie Handelszone in Europa" aus der Taufe zu heben.


EGKS, die Idee von sechs darniederliegenden, europäischen Staaten reichten sich nach dem II. Weltkrieg, Sieger, wie Besiegte die Hände zu einem Neuanfang.

  • BElgien, NiEderlande, LUXemburg
    In Belgien, neben den Kohlegruben im Lütticher Becken, und nahe der französischen Grenze, auch zu den Ardennen hin, standen weder Maschinen noch Personal so rechtzeitig zur Verfügung. Es fehlt an dem wichtigen Rohstoff, dem Eisenerz, das es zuhauf in Nordnorwegen und im Norden Schwedens abgebaut wurde. Kiruna war Umschlagplatz. …
  • Deutschland
    Nach dem verlorenen Krieg wurde aufgeräumt. Die Infrastruktur im Lande war desolat. Industrie, Handel und Gewerbe lagen darnieder. Nun galt es, die Menschen wieder in Lohn und Brot zu bringen. Natürlich war bei den zerbombten Industrien die Infrastruktur in den Köpfen noch vorhanden. Es fehlte vor allen Dingen an entsprechendem Material. …

Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl, der Vorläufer zu einem wirtschaftlich geeinten Europa.

  • Frankreich
    Für damalige Kriegsgegner, den Besiegten die Hand zu reichen, war die Tatsache, daß ganz Europa unter diesem Kriege gelitten hatte, fast eine natürliche Aufgabe der Siegermacht, nunmehr miteinander zu reden und friedfertig zu handeln, anstatt sich gegeneinander im Kampf beweisen zu wollen. "posthum" ein großes herzliches Dankeschön an Géneral de Gaulle als Staatspräsident, dem Premier Jean Monnet und dessen Außenminister Robert Schuman, dem Lothringer aus Luxembourg in Diensten der "Grande Nation" La France. …
  • Italien
    Die Republik Italien als Verbündeter Deutschlands, deren Industrie, Handel und Landwirtschaft auch sehr stark mitgenommen, waren natürlich nicht das letzte Rad am Wagen, eher der entscheidende Part eines mächtigen "Sechs"-Zylinders, um von Anbeginn europäische Synergien zu bündeln. Dies galt vor allen Dingen im Bereich der Schwerindustrie von Norditalien. Es wäre im Zusammenspiel von besiegten Nationen, jedoch ohne die Siegermacht "La France" auch nicht zum Tragen gekommen.. ...

Gründerstaaten der Europäisch-Asiatischen Wirtschaftszone (EAEC)

in Frieden und Freiheit, dem entsprechenden Respekt im Handel zu einer offenen, humanen Union im Mit- und Füreinander in Eurasien.

Unidos América del Sur

UNASUR